FAQ

Wie hoch sind die Lieferkosten?

Wir beliefern Euch ab 36€ (brutto) im Raum Frankfurt.

Wohin liefern wir?

Unser Liefergebiet umfasst das gesamte Rhein-Main-Gebiet, aber auch darüber hinaus.
Sprecht uns hierzu einfach an.

Wie hoch ist der Mindestbestellwert?

Der Mindestbestellwert liegt 500€ (brutto).
Die Mengen der einzelnen Speisen sollten immer in 10 Portionen oder 10 Stück (WECKglas) abgenommen werden. So können wir nachhaltig produzieren.

Während Corona haben wir den Mindestbestellwert auf 150€ gesenkt.

Gibt es auch Vegane & Vegetarische Produkte?

Klar. Bewusste Ernährung und den damit verbundenen Wandel wollen wir so gut es geht voranbringen und unterstützen.
Sprecht uns gerne an, wir arbeiten stets an neuwertigen Rezepten und nehmen auch immer wieder unterschiedliche Produkte mit in unser Sortiment auf.

Gibt es auch Locations zur Miete?

Das Maindock ist unser Herzstück und ganzer Stolz. Mit der Renovierung haben wir uns in 2021 einen in 2020 zwangsweise auf Eis gelegten Traum erfüllt.
Neue Beleuchtung, eine chillige Lounge zum relaxten Kaffee trinken, entspannen oder lesen, verschiedene Bestuhlungsarten und Tischvarianten bieten jedem Gast die Möglichkeit sich seinen Wohlfühlplatz zu suchen.
Eyecatcher direkt im Eingangsbereich ist der große Betonhochtisch. Der industrial Charme des Maindocks, passt perfekt in die äußere Umgebung nahe des Mains.
Zu unserer eigenen Location, arbeiten wir natürlich auch mit besonderen anderen Veranstaltungsflächen zusammen.
Das Outofoffice ist gleich mit 2 Top Adressen bei uns gelistet. Beide haben eine Dachterrasse die einen Wahnsinns Blick auf die Frankfurter Skyline bietet. Die Sachsenhausener Dependenz bietet bis zu 100 Gästen eine moderne und offene Raumaufteilung die sich auf xx m² erstreckt.
Die kleinere Location im Westend ist eher für um die 50 Personen ausgerichtet, dies macht sie aber nicht weniger beliebt, ist sie doch die grüne Oase.

Welche zusätzlichen Dienstleistungen kann man buchen?

Egal, was Ihr Euch wünscht oder vorstellt– wir besorgen Euch alles, was Ihr für Eures perfektes Event benötigt.
Cooffebike, DJ, Fotobox, Popcornmaschine, Eventfloristik, Papeterie,… – wir arbeiten mit den Besten Ihres Fach zusammen.

Kann man die Gerichte Probeessen?

Wer kauft schon gerne die Katze im Sack? Niemand klar!
Auch uns ist es wichtig, dass Ihr unsere Speisen genauso feiert wie wir es tun und mit der größten Überzeugung sagen könnt: Mainfood, hat das Geilste Essen 😉
Bei einem Probeessen stellen wir Euch anhand Eurer Vorstellungen eine Auswahl an Speisen zusammen. Ihr probiert und sagt, was Euch schmeckt und welche Gerichte wir austauschen sollen.
Das Probeessen ist kostenlos, sofern Ihr das Catering für Euer Event bucht.
Falls Ihr Euch nicht für Mainfood als Caterer entscheidend solltet, stellen wir 59,-€ pro Person in Rechnung.

Welche Zusatzkosten werden erhoben?

Sofern über das Catering hinaus, weitere Planungsschritte (Austausch mit Drittlieferanten, Termine mit Locations oder anderen Dienstleistern) anfallen sollten, wird abhängig vom tatsächlichen Aufwand eine Servicefee erhoben.
Für Kosten zwecks Anlieferung bestimmten Equipments oder Ähnlichem werden die Kosten an Euch 1:1 weitergegeben.

Kann ich meinen Lieblingswein auch selbst besorgen?

Mainfoods Weinsortiment umfasst verschiedene Weine aus aller Welt.
Auch kümmern wir uns gerne darum, dass Ihr einen bestimmten Wein bekommt, manchmal ist das aber nicht immer problemlos umsetzbar.
Deshalb sagen wir, der Lieblingswein von dem kleinen Weingut aus der Toskana, auf dem der Hochzeitsantrag gemacht wurde, darf von Euch mitgebracht werden.